Telefon+49 (0)208 - 48 61 86

E-Mailinfo@almi-kabel.de

Suche

Temperaturmessung von Flüssigmetall in Stahlwerken und Gießereien

Die thermische Belastung bei der Temperaturmessung von Flüssigmetall ist extrem hoch und damit die Standzeit der Handlanzen-Innenleitungen  sehr kurz. Im Dialog mit den Prozessanwendern haben wir für diese Anwendung spezielle Kabellösungen entwickelt, um die Lebensdauer zu optimieren. Auch für die weniger temperaturbelasteten Bereiche bieten wir Lösungen, die thermischen und mechanischen Belastungen standhalten. Bildquelle: © Laurentiu…

Weiterlesen

NEU und nur für heiße Datenzonen: ALMI HAFL CAT 7A THERM

Der Einsatz von Kabel und Leitungen im industriellen Bereich ist besonders anspruchsvoll – vor allem, wenn parallel zu den extremen Umfeldbedingungen der Grad der Automatisierung und Vernetzung von industriellen Anlagen steigt. Verlangt die Netzwerktechnik eine temperaturfeste Leitung, kommen aktuell die ALMI CAT 5 und CAT 6-Leiungen zum Einsatz. Dieses Spektrum der bewährten industriellen Ethernetleitungen hat…

Weiterlesen

ALMI unterwegs auf METEC und GIFA

Juni 2015: Das Quartett der internationalen Metallurgie-Fachmessen in Düsseldorf bot auch für das Spezialkabel-Unternehmen Alfred Michels aus Mülheim viele Chancen für Kontakte und Informationen zu neuen Entwicklungen. Verkaufsleiter Andreas Mettner (Foto) nutzte die 4 Tage der Branchenleitmesse für intensive Verkaufsgespräche. „Genau die richtigen Leute an einem Ort“, so beschreibt Andreas Mettner die Düsseldorfer Messeplattform. Gerade…

Weiterlesen

Optimierte Hauben schützen Motoren und Anschlusseinheiten

Optimierte Hauben schützen Motoren und Anschlusseinheiten Motor und Anschlusseinheit sind in der industriellen Fertigung häufig extremen Einflüssen, wie Spritzwasser, Zunderstaub, Öl oder Fett ausgesetzt. Dagegen schützen üblicherweise Hauben aus Metall, die allerdings zahlreiche Nachteile aufweisen: aufwendige Montage und Demontage Verletzungsrisiko starke Erwärmung mögliches Eindringen von Nässe Korrosionsgefahr elektisch leitend In Zusammenarbeit mit Instandhaltungsexperten ist es…

Weiterlesen

ALMI HIGHFLAME-Kabel im Dauereinsatz bis +1.200 °C

Elektrische Leitungen sind in der Stahlindustrie, in Gießereien und in der Hüttentechnik extremen Prozessbedingungen ausgesetzt: Feuer oder Funkenflug, Strahlungswärme und stark schwankende Temperaturen stellen hohe Anforderungen an die Belastbarkeit der Kabel und Hitzeschutz-applikationen. Die Wahl der geeigneten Leitungen und Schutzeinrichtungen wirkt sich nachhaltig auf die Standzeiterwartung der Maschinentechnologie aus. Mit dem neu entwickelten HIGHFLAME bietet…

Weiterlesen

Zentrale

ALMI Alfred Michels GmbH & Co. KG
Waldbleeke 2
45481 Mülheim an der Ruhr

Tel: +49 (0)208 - 486186
Fax: +49 (0)208 - 482528

info@almi-kabel.de

Vertriebsbüro Nord

ALMI Alfred Michels GmbH & Co. KG
Im Lütten Dörp 26
21354 Garze/Bleckede

Vertriebsbüro Süd / München

ALMI Alfred Michels GmbH & Co. KG
Tel: +49 (0) 8102 - 998656
Fax: +49 (0) 173 - 3667210

Anfrageformular

Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach dem für Sie passendem Produkt. Füllen Sie unser Anfrageformular aus und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Anfrageformular

Newsletter

In regelmäßigen Abständen stellen wir Ihnen die aktuellsten Informationen zu unseren Produkten in Form eines Newsletters zusammen.

zum Newsletter anmelden

Facebook

Folgen Sie uns auch bei Facebook

Facebook

© 2017 | ALMI Alfred Michels GmbH & Co. KG